OTLM

Freileitungs-Monitoring für mehr Stromtragfähigkeit und Sicherheit von Stromleitungen.

Freileitungs-Monitoring

Das Unternehmen OTLM wurde 2009 gegründet und ist auf die Entwicklung und Produktion von Systemen zur Dauerüberwachung (=Monitoring) und zur Bewertung von Freileitungen spezialisiert. Zusätzlich zu Messungen und Bewertungen ist das Hauptziel des Unternehmens das Leitungsmanagement.

Das OTLM System ist eine Lösung zum Monitoring, der Bewertung und dem Management von Freileitungen basierend auf Echtzeit-Überwachung der Leiterseiltemperatur, Spannung, Durchhängung (Vereisung), Stromlast und Wetterbedingungen.

Die wichtigsten Funktionen des OTLM Systems sind:

  • Messung der Leiterseiltemperatur
  • Spannungsmessung
  • Wettermessungen
  • Durchhang- Abstandsmessung (Vereisung)
  • Stromtragfähigkeit (Stromtragfähigkeitsprognose)
  • Verbindung zu SCADA (IEC Protokoll)
  • Alarme
  • Intuitive Software

Das OTLM System unterstützt das effizientere Betreiben von Freileitungen und verbessert die Sicherheit und Flexibilität des Stromnetzes mit dem Fokus auf die dynamische Nutzung der Freileitungen.

 

zur WebsiteWebsite

Standort

OTLM d.o.o.

Riharjeva ulica 38
1000 Ljubljana
Slovenia

+386 (1) 236 42 40


Marken

Damp

Dämpfungssysteme zum Schutz der Freileitungsseile vor Schwingungsschäden durch Windströmungen.
mehr

OTLM

Freileitungs-Monitoring für mehr Stromtragfähigkeit und Sicherheit von Stromleitungen.
mehr

EA Mosdorfer

Produkte und Systeme für den Bau von Freileitungen und Schaltanlagen in der Schweiz.
mehr

Mosdorfer CCL

Armaturen, Isolatoren, Schutzeinrichtungen und Zubehör für die Energieverteilung bis 45 kV.
mehr

Mosdorfer Graph

Isolatoren, Armaturen, Leiterseilzubehör für australische Energieversorger und die Bahnindustrie.
mehr

Ikebana

Warmschrumpfbares Kabelzubehör für unter- und oberirdische Verteilungssysteme bis 36 kV.
mehr